Zu Beginn jedes Schuljahres ist eine Brandschutzübung in jeder Schule vorgesehen. Am 30. September 2016 fand diese in der Volksschule St. Johann statt. Die FF Großheinrichschlag ging den vorgegebenen Fluchtweg gemeinsam mit den Schüler/Innen und den Lehrer/Innen ab. Weiters wurde nach dem Verlassen der Schule das Sammeln auf dem Sammelplatz für den Ernstfall geprobt. Weitere Bilder finden Sie in der Bildergalerie.

1-andere

Teilen via:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •